Neue Digitalanaloge von DESS Dental für Zahnimplantate

Letzte Aktualisierung: 20 Dezember, 2021

DESS® Dental empfiehlt seine neuen Digitalanaloge für die Zahnimplantatprothetik, die sowohl auf traditionellen Gipsmodellen als auch auf 3D-gedruckten Modellen verwendet werden können.

Diese Laoranalog für Zahnimplantate ermöglichen eine außergewöhnliche Fixierung auch bei gefrästen Abutments auf einem Gips- oder 3D-Druckmodell. Eine Fixierungsschraube auf der Unterseite ermöglicht eine maximale Präzision bei der Befestigung des Laoranalog auf dem Implantat. Dank ihrer diskreten Größe lassen sie sich auch in Situationen mit sehr kleinem oder unebenem Interdentalraum leicht einsetzen.

Vorteile der DESS Dental Digitalanaloge:

  • Hergestellt aus rostfreiem Stahl AiSi 303 (nicht gefärbt) oder aus Titan Grad 5 ELI GAL V Grad 23 (anodisiert).
  • Maximale Verbindung mit den übrigen Abutments des Zahnersatzes.
  • Wirksame zirkuläre Retentionen, selbstsichernd und ausgezeichnete Stabilität in Gipsmodellen.
  • Innovatives Design mit einer einzigen Befestigungsschraube, um den unteren Teil des Laoranalog sicher auf dem 3D-Modell zu befestigen und eine genaue Positionierung zu gewährleisten.
  • Das Digitalanaloge enthält außerdem eine 1,27 Sechskantschraube.
  • Sie sind farblich auf die Implantatplattform abgestimmt, damit sie leicht zu erkennen sind.

 

       

Bei DESS® Dental können Sie das Laoranalog wählen, das am besten zu Ihren Bedürfnissen und klinischen Fällen passt. Die kompatiblen DESS® Dental Laoranalog sind für verschiedene Implantatsysteme mit unterschiedlichen Plattformen erhältlich. Klicken Sie auf diesen Link, um alle Laoranalog zu entdecken, die wir anbieten.

Wenn Sie weitere Informationen über DESS® Dental Laoranalog benötigen, zögern Sie nicht, unser technisches Team unter 0800/33 77 77 33 anzurufen oder eine E-Mail an info@dessdental.com zu schreiben.